Chorporträt

Chorbild

Der Kammerchor Baden ist ein Chor für anspruchsvolle Laiensänger. Die aufgeführten Werke reichen von der Renaissance bis ins 21. Jahrhundert. Es ist dem Chor ein Anliegen, weniger gehörte Werke einem breiteren Publikum bekannt zu machen. Die abwechslungsreiche Programmgestaltung gibt aber selbstverständlich auch Raum für die Aufführung bekannter Werke. Unser Wirkungskreis liegt schwergewichtig in Baden. Der Chor konzertiert meist zweimal jährlich. Er umfasst 30 bis 40 Sängerinnen und Sänger und hat eine gemischte Altersstruktur. Alle paar Jahre schliessen wir uns mit einem anderen Chor aus der näheren Region oder auch über die Kantonsgrenzen hinaus zur Aufführung oratorischer Werke zusammen.

Der Kammerchor legt Wert auf Eigenverantwortlichkeit und Ehrgeiz seiner Sängerinnen und Sänger. Vorbereitung nach Probenplan und Ansage wird erwartet. Musikalisches Interesse und ein Mindestmass an Notenkenntnissen setzen wir voraus. Der Kammerchor fordert und fördert die sängerischen Qualitäten seiner Aktivmitglieder, um sich selbst und seinem treuen Publikum herausragende Musikerlebnisse zu schenken.

Geprobt wird dienstags von 19:45 bis 21:45 Uhr in der Aula des Schulhauses Tannegg in Baden. Während den Schulferien finden in der Regel keine Chorproben statt.

Sind Sie neugierig geworden und überlegen Sie, bei uns mitzusingen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter dem Stichwort Mitsingen